Aktuelles

 

Einladung zum Literaturgespräch

am 28.07.2016 um 20:00 Uhr

im Lesecafe der Stadtbibliothek Burghausen

(Zugang im 2. Stock)

 

 Thema: Das Klavier

 

Folgende Bücher wurden ausgewählt, das erste sollten Sie unbedingt lesen:

 

Alain Claude Sulzer: Aus den Fugen

 

Aus den Fugen

 

Autor: Alain Claude Sulzer
Titel: "Aus den Fugen"
Verlag: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 978-3-462-04604-5
Preis:

8,99 €

Taschenbuch,  240 S.

 

Hier online bestellen

E-book:  
ISBN: 978-3-462-30617-0
Preis: 8,99 €
  Hier online bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Ein Reigen, heiter und ernst, komisch und romantisch, hoch unterhaltsam und sehr elegant" ZDF
Die plötzliche Stille ist lauter als ein Paukenschlag: Mitten in einer atemberaubenden Interpretation der Hammerklaviersonate bricht der international gefeierte Starpianist Marek Olsberg abrupt sein Spiel ab. Mit den Worten "Das war's" schließt er den Klavierdeckel und verlässt den Saal. Dieser Entschluss lenkt nicht nur sein eigenes Leben in ganz neue Bahnen, sondern auch das seines Agenten und all derer, die plötzlich Zeit haben.
"Aus den Fugen" ist ein bewegender Roman, in dem sich auf engstem Raum eine Fülle menschlicher Schicksale entfaltet. Ein Buch voll unvermuteter Wendungen und existenzieller Tiefe.
"Ein Roman der Musik, der ganz auf den sinnlichen Schein, die glänzende Oberfläche der Dinge, die Figuren und ihre Lügen setzt, in dem alles glänzt und trügt und sich neuerlich fügt, nachdem es aus den Fugen ist." Die Zeit
"Perfekt komponiert" FAZ
"Ein höchst unterhaltsamer, kluger Roman" Tagesspiegel
"Ganz wunderbare Short Cuts" NZZ

 

Ketil Bjørnstad: Vindings Spiel

 

Vindings Spiel

Autor: Ketil Bjørnstad
Titel: "Vindings Spiel"
Verlag: Suhrkamp
ISBN: 978-3-518-45891-4
Preis:

9,99 €

Taschenbuch,  346 S.

 

Hier online bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Norwegen in den Sechzigern: Das Leben des fünfzehnjährigen Aksel Vinding gerät aus den Fugen, als seine Mutter bei einem Badeausflug vor seinen Augen ertrinkt. In Erinnerung an sie, die ihm die Liebe zur Musik vermittelte, beschließt er, die Schule abzubrechen und sich ganz dem Klavierspiel zu verschreiben. Er taucht in ein ehrgeiziges Milieu junger Künstler ein und verliebt sich in die sensible und hochbegabte Anja Skoog.

Einfühlsam und mit wunderbar sinnlicher Sprache zeichnet Ketil Bjørnstad das Porträt eines jungen Pianisten, der einen Halt im Leben sucht, erzählt von seinen musikalischen und erotischen Obsessionen. Ein Roman über die Schwierigkeiten, erwachsen zu werden - und eine Liebeserklärung an die Musik.

 

Hanns-Josef Ortheil: Das Verlangen nach Liebe

 Verlangen nach Liebe

 

Autor: Hanns-Josef Ortheil
Titel: "Das Verlangen nach Liebe"
Verlag: btb
ISBN: 978-3-442-73843-4
Preis:

9,99 €

Taschenbuch,  318 S.

 

Hier online bestellen

E-Book:  
ISBN: 978-3-641-10864-9
Preis:

8,99 €

 

Hier online bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über achtzehn Jahre lang haben sich die Kunsthistorikerin Judith und der Konzertpianist Johannes nicht mehr gesehen, als sie sich eher zufällig in Zürich treffen. Die unerwartete Begegnung versetzt sie zurück in die Zeit ihrer großen Liebe, in der sie noch ein junges und unzertrennliches Paar gewesen waren. Von da an sehen sie sich täglich, erzählen sich von ihrem Leben und fragen sich, was früher war und wieder möglich ist. Unmerklich geraten sie immer tiefer hinein in die erneut aufbrechende Magie der Anziehung.

 

 

Gerhard Polt und die Well Brüder in Burghausen!

 

Am 06.08.2016 treten Gerhard Polt und die Well - Brüder im Kloster Raitenhaslach auf!

 

Beginn der Veranstaltung um 20:00 Uhr

 

Selbstverständlich begleiten wir die Veranstaltung mit einem Büchertisch mit ausgewählten Werken, sowie Cd´s von Gerhard Polt.

 

Polt

 

Kurzer Lebensabriss:

 

Schon wenige Monate nach Gerhard Polts Geburt zog seine Mutter mit ihrem Sohn während des Zweiten Weltkriegs in den katholischen Wallfahrtsort Altötting, um der zunehmenden Gefahr durch Bombenangriffe in München zu entgehen. Sein Vater Richard, Rechtsanwalt und während des Kriegs Major, verbrachte einen Teil der Kriegsjahre in Wien.

Nach der Rückkehr des Vaters aus der Kriegsgefangenschaft nach München bezog die Familie 1951 wieder ein gemeinsames Zuhause in der Stadt. 1957 erfolgte erneut ein Umzug Polts mit seiner Mutter innerhalb Münchens in die Maxvorstadt.Auf das Abitur folgten das Studium der Politikwissenschaft an der Hochschule für Politik München, Geschichte und Kunstgeschichte an der Universität München und das Studium von Skandinavistik und Altgermanisch von 1962 bis 1968 in Göteborg.

Nach seiner Rückkehr nach München arbeitete Polt als Übersetzer, Lehrer und Dolmetscher. Heute lebt Polt in Neuhaus (Gemeinde Schliersee). Er ist seit 1971 verheiratet und hat einen Sohn.

Polt begann seine Karriere mit einer Hörspielproduktion des Hessischen Rundfunks, Als wenn man ein Dachs wär’ in seinem Bau. Darin spielte er die Rollen von mehr als 30 verschiedenen Personen, die durch Maßnahmen der Stadtsanierung aus ihrer angestammten Umgebung, der Münchner Amalienstraße, vertrieben werden. Seinen ersten Bühnenauftritt hatte Polt 1975 mit dem kabarettistischen Programm der Kleinen Nachtrevue in der Münchner Kleinen Freiheit. Es folgten große Publikumserfolge an den Münchner Kammerspielen (u. a. Diridari und Tschurangrati), die er mit Co-Autor und Regisseur Hanns Christian Müller realisierte und in denen u. a. auch Dieter Hildebrandt, Otto Grünmandl und Gisela Schneeberger mitwirkten.

Einem größeren Publikum wurde Polt durch seine zwölfteilige Sketchreihe Fast wia im richtigen Leben bekannt. Seine Partnerin in diesen vom Bayerischen Rundfunk produzierten und 1979 erstmals ausgestrahlten Sendungen war Gisela Schneeberger. Es folgten (ebenfalls in Zusammenarbeit mit Hanns-Christian Müller) Kinofilme wie Kehraus, Man spricht deutsh und Germanikus.

 

 

 

Harry Potter and the Cursed Child / Harry Potter und das verwunschene Kind

 

 Am 24.09.2016 erscheint der neueste Band der Weltbekannten Harry Potter Bücher in deutscher Übersetzung. Sichern Sie sich noch heute Ihr Exemplar und bestellen Sie bei uns vor, egal ob online, per Telefon, E-Mail oder persönlich in unseren Filialen.

 

Und für alle die nicht mehr warten können und des Englischen fähig sind gibt es gute Nachrichten: Die englische Ausgabe mit dem Titel " Harry Potter and the Cursed Child ist bereits ab dem 31.07.2016 erhältlich und kann natürlich ebenfalls jederzeit vorbestellt werden.

 

Deutsche Ausgabe:

Harry Potter verwunschenes Kind

 

 

Autor: J.K. Rowling
Titel: "Harry Potter und das verwunschene Kind"
Verlag: Carlsen
ISBN: 978-3-551-55900-5
Preis:

19,99 €

Gebunden,  300 S.

 

Hier online vorbestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die achte Geschichte. Neunzehn Jahre später. Das Skript zum Theaterstück!

Harry Potter und das verwunschene Kind, basierend auf einer neuen Geschichte von J.K. Rowling, John Tiffany und Jack Thorne, ist ein neues Theaterstück von Jack Thorne. Es erzählt die achte Geschichte in der Harry-Potter-Serie und ist gleichzeitig die erste offizielle Harry-Potter-Geschichte, die auf der Bühne präsentiert wird. Das Stück feiert am 30. Juli 2016 im Londoner West End Premiere.

Es war nie leicht, Harry Potter zu sein - und jetzt, als überarbeiteter Angestellter des Zaubereiministeriums, Ehemann und Vater von drei Schulkindern, ist sein Leben nicht gerade einfacher geworden.

Während Harrys Vergangenheit ihn immer wieder einholt, kämpft sein Sohn Albus mit dem gewaltigen Vermächtnis seiner Familie, mit dem er nichts zu tun haben will.

Als Vergangenheit und Gegenwart auf unheilvolle Weise miteinander verschmelzen, gelangen Harry und Albus zu einer bitteren Erkenntnis: Das Dunkle kommt oft von dort, wo man es am wenigsten erwartet.

Das Special Rehearsal Edition Script wird bis zum Erscheinen der erweiterten Ausgabe 2017 erhältlich sein.

 

 

Englische Ausgabe:

Harry Potter verwunschenes Kind engl.

Autor: J.K. Rowling
Titel: "Harry Potter and the Cursed Child"
Verlag: Little, Brown Book Group
ISBN: 978-0-7515-6535-5
Preis:

24,80 €

Gebunden,  352 S.

 

Hier online vorbestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

The Eighth Story. Nineteen Years Later.

 

Based on an original new story by J.K. Rowling, John Tiffany and Jack Thorne, a new play by Jack Thorne, Harry Potter and the Cursed Child is the eighth story in the Harry Potter series and the first official Harry Potter story to be presented on stage. The play will receive its world premiere in London's West End on 30th July 2016.

It was always difficult being Harry Potter and it isn't much easier now that he is an overworked employee of the Ministry of Magic, a husband, and father of three school-age children.

While Harry grapples with a past that refuses to stay where it belongs, his youngest son Albus must struggle with the weight of a family legacy he never wanted. As past and present fuse ominously, both father and son learn the uncomfortable truth: sometimes, darkness comes from unexpected places.

This Special Rehearsal Edition will be available to purchase until early 2017, after which a Definitive Edition of the script will go on sale.

 

 

Ab Sofort für alle echten FußballFans: Das Buch zur Fußball-Em 2016!

 

Fussball EM

 

 

Autor: Alfred Draxler
Titel: "Fussball-EM 2016"
Verlag: Hoffmann und Campe
ISBN: 978-3-455-50405-7
Preis:

12,99 €

Gebunden,  224 S.

 

Hier online bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erleben Sie die besten Momente der Fußball-EM 2016 nochmals und informieren Sie sich ausführlich über die einzelnen Spiele.

Das neue Buch zur Fußball-EM erhalten Sie ab sofort in jeder unserer Filialen oder auch direkt in unserem Online-Shop.

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt bei uns kaufen: "Flower" von Elizabeth Craft & Shea Olsen

 

Flowers

 

Autor: Elizabeth Craft & Shea Olsen
Titel: "Flower"
Verlag: cbt
ISBN: 978-3-570-16418-1
Preis:

12,99 €

Paperback,  288 S.

 

Hier online bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unstillbare Sehnsucht. Rettungslose Liebe.

Die achtzehnjährige Charlotte hat keine Zeit für Jungs, sondern setzt all ihren Ehrgeiz auf die Zulassung an der Stanford Universität. Da tritt ein fremder Junge in ihr Leben, der geheimnisvolle Tate. Charlotte verliebt sich auf den ersten Blick und will nur noch eins: Tate. Und Tate will sie.

Dann der Schock: Tate ist nicht irgendwer, sondern ein Superstar, der bekannteste Sänger seiner Generation. Und er hat dem Rampenlicht - und Beziehungen - den Rücken gekehrt. Doch die Anziehungskraft zwischen Charlotte und Tate ist so stark wie das Schicksal selbst ...

 

 

Achtung Putzfanatikerin! das neue buch vom Autor von "ein mann namens ove" jetzt bei uns erhältlich

 

Britt-Marie

 

Autor: Fredrik Backman
Titel: "Britt-Marie war hier"
Verlag: Fischer Krüger
ISBN: 978-3-8105-2411-9
Preis:

19,99 €

Gebunden,  348 S.

 

Hier online bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wo diese Frau aufräumt, bleibt kein Herz unberührt: Britt-Marie ist da!
Nach den Spiegel-Topbestsellern 'Ein Mann namens Ove' und 'Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid' die neue Nr.1 von Fredrik Backman - wieder ein echter Lieblingsroman.

Britt-Marie hat ihr Leben lang gewartet, dass ihr Leben endlich anfängt. Andere sagen, sie sei pedantisch, aber sie will doch nur, dass alles schön und ordentlich ist. Nach vierzig Jahren hat sie ihren Mann verlassen und sucht einen Job.

Borg ist ein Ort, in den eine Straße hinein- und wieder hinausführt. Arbeit gibt es hier schon lange nicht mehr. Das Einzige, was den Kindern und Erwachsenen geblieben ist, ist die Begeisterung für Fußball. Wofür Britt-Marie nun wirklich kein Verständnis hat ...

Der neue Erfolgsroman von Fredrik Backman - eine unglaublich berührende und witzige Geschichte übers Verlieren, Verlieben und Mitspielen, wenn das Leben ins Rollen kommt.

 

 

Ab sofort bei uns erhältlich: "Das Mädchen und der Gotteskrieger"

 

Gotteskrieger

 

 

Autor: Güner Yasemin Balci
Titel: "Das Mädchen und der Gotteskrieger"
Verlag: S. Fischer
ISBN: 978-3-10-002489-3
Preis:

19,99 €

Gebunden,  320 S.

 

Hier online bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die beeindruckende Reportage über den Weg eines Mädchen zur Dschihad Braut - erzählt von der bekannten Autorin und Journalistin Güner Balci ('Arabboy', 'Arabqueen').

Nimet aus Berlin ist 16, als sie über WhatsApp eines Tages eine Nachricht von Saed erhält, einem jungen Mann aus der Türkei. Übers Internet sind die beiden bald in ständigem Austausch, Saed ist immer für sie da, und irgendwann nennt er sie seine "Frau". Er ist so anders als die Männer, die Nimet bisher kennt. Sie lässt sich ganz auf ihn und seine Welt ein, ihre Freundschaften zerbrechen. Sie weiß nicht, dass Saed für den IS kämpft.
Eines Tages kommt von ihm keine Nachricht mehr. Ein Fremder meldet sich, Nimet müsse kommen. Sie macht sich auf zur türkisch-syrischen Grenze. Güner Yasemin Balci erzählt in ihrer eindrucksvollen Reportage, wie Nimet als Dschihad-Braut angeworben wird und erst im "Kalifat" merkt, dass sie benutzt wurde. Die Geschichte zeigt, warum und wie so viele junge Frauen in den letzten Jahren zum IS gekommen sind.

 

 

 

 Einladung zur Autorenlesung von Rainer M. Schießler!

 

Himmel, Herrgott, Sakrament - Rainer M. Schießler kommt nach Altötting!

 

Am 20. Juni 2016 kommt

Rainer M. Schießler zu uns nach Altötting

Eintritt frei - um Spende für Orienthilfe wird gebeten

Einlass ab 18:30 Uhr

Ort: Evangelische Kirche "Zum Guten Hirten"

 

 

 

Veranstaltung ist ausverkauft!

 

 

Wir freuen uns Sie Herzlich zur Lesung von Rainer M. Schießlers neuem Buch "Himmel, Herrgott, Sakrament" einzuladen.

 

Die Lesung findet am 20.06.2016 in der evangelischen Kirche "Zum Guten Hirten" in Altötting statt.

 

Einlass erfolgt ab 18:30 Uhr, Getränke stehen bereit.

Um 19:15 Uhr wird Abgeordneter Tobias Zech die Orienthilfe näher vorstellen,

bevor um 19:30 Uhr die Lesung beginnt.

 

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

 

 

Kurzer Lebensabriss:

 

Rainer M. Schiessler

Schießler stammt aus der Pfarrei Zu den heiligen zwölf Aposteln in München-Laim. Er absolvierte 1980 das Abitur am Wittelsbacher-Gymnasium München. Von 1981 bis 1986 studierte er katholische Theologie an der Universität München und der Universität Salzburg. 1986/1987 verbrachte er ein Pastoraljahr im Pfarrverbund Bad Kohlgrub, am 27. Juni 1987 wurde er in Freising zum Priester geweiht. Zwischen 1987 und 1991 war er Kaplan an der Kirche St. Nikolaus in Rosenheim, von 1991 bis 1993 Kaplan in München an der Kirche Heiligkreuz in Giesing. Seit 1993 ist er Pfarrer in St. Maximilian in München (installiert 1995).

Von 2006 bis 2012 arbeitete Schießler jedes Jahr im Schottenhamel-Zelt des Münchener Oktoberfestes als Bedienung; das verdiente Geld spendete er für einen wohltätigen Zweck.Nach zweijähriger Pause bediente er beim Oktoberfest 2015 erneut und spendete seine Einnahme für das Syrien-Projekt von Christian Springer.

Seit 2011 ist er neben seiner bisherigen Gemeinde St. Maximilian auch für die Heilig-Geist-Gemeinde am Münchener Viktualienmarkt zuständig.

Seine eigene Talkshow Pfarrer Schießler wird seit Dezember 2012 beim Bayerischen Rundfunk produziert und ausgestrahlt.

 

 

 

 

Das Buch "Himmel, Hergott, Sakrament":

 

 

Himmel

Autor: Rainer M. Schießler
Titel: "Himmel, Herrgott, Sakrament"
Verlag: Kösel
ISBN: 978-3-466-37147-1
Preis:

19,99 €

Gebunden, 256 S.

 

Hier online bestellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Auftreten statt austreten" - lautet der Appell von Rainer Maria Schießler. In einer Zeit, in der so viele Menschen wie nie die katholische Kirche verlassen, gelingt es dem bundesweit bekannten Münchner Stadtpfarrer, dass seine Gemeinde wächst und sich für den Gottesdienst begeistert. Sein Rezept heißt Klartext. Oft werden seine Predigten zu Ökumene und Zölibat beklatscht. Er pflegt eben einen ganz eigenen Stil: im Frühjahr segnet der leidenschaftliche Motorradfahrer in der Gemeinde die Maschinen der Väter und die Bobby-cars der Kleinsten, an Heiligabend lässt er einen DJ auflegen und schenkt Sekt aus - schließlich wird der Geburtstag Jesu gefeiert. Will die Kirche sprachfähig und glaubwürdig sein, dann braucht sie Temperamente wie Rainer Maria Schießler. Sein Buch steht unter dem Baldachin seiner Osterbotschaft von 2015 "Mut zur Veränderung" und benennt die heiklen Themen innerhalb der katholischen Kirche, die seiner Meinung nach zu einem Glaubwürdigkeitsverlust geführt haben.